Mo. 5.06. • 15:00 Uhr • Z.ARTINKA - Heimatlos

 ab 4 Jahre

Das Zirkusspektakel des Kinderensembles begleitet von der Zirkuskapelle

Auf einem Marktplatz herrscht Trauerstimmung, der leicht heruntergekommene Zirkus muss seine Siebensachen zusammensuchen und verschwinden. Packen und mühevoll einen neuen Platz suchen ist nicht die Leidenschaft der 30 jungen Artisten und Clowns. Und dennoch macht sich die Karawane auf den Weg. Es gilt die unterschiedlichsten Hürden zu nehmen. An „Lianen“ wird ein gefährlicher Fluss überquert. Faule Artistinnen warten auf den Zug der nicht kommt. In großen Hängematten wird vor dem Schlafen noch geturnt. Des Nachts klettern geschickte Akrobaten auf einen Mast und halten Ausschau nach Wölfen. Große Sprünge werden bei einer Verfolgungsjagd um ein geklautes Baguette gewagt. Zu guter Letzt finden die jungen Akteure im Alter von 12 – 14 Jahren einen neuen Platz und beginnen ihn für die Vorstellung herzurichten. Endlich kann wieder Zirkus gemacht werden. Luft- und Bodenakrobaten, Ein- und Kunstradfahrer präsentieren ein wundervolles Spektakel.

Kinder 6 € • Erw. 12 €
Kartenvorbestellung: 040-399 02 696 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!