Eine Million gegen Rechts!

Zum Abschluss des Schanzelzeltfestivals gibt es noch mal ein kulturelles Großereignis, das ein wenig nach dem Who is Who der deutschen Liedermacherszene klingt: Gisbert zu Knyphausen, STOPPOK & Markus Sommer , Götz Widmann, Strom & Wasser, aber auch die Hamburger Formationen und Künstler Götz Steeger (www.user-album.de), Tante Polly, Yachtklub (www.yacht-klub.de) und die Die Tüdelband geben sich das Mikro in die Hand.
Aus Sachsen kommen Duo Hand in Hand, aus Brandenburg die Cellistin Merle Weißbach (www.merlecello.de) und im Vorfeld gibt es noch Oldtimer-Theater “Kieler Blech” von und mit Heinz Ratz.

Ab 14 Uhr ist für jeden etwas geboten und dient auch noch einer guten Sache: Ratz ist gerade dabei mit hundert Konzerten in hundert Städten eine Million Euro zu sammeln für die von Rechtspopulisten bedrohten selbstverwalteten Jugendhäuser und Soziokulkturellen Zentren in Brandenburg, Sachsen und Thüringen. Weitere Infos hier: http://strom-wasser.de/eine-million-gegen-rechts/

Eintritt auf Spendenbasis!