Zartinka – “Zebraville – Zirkusgeschichten aus der Stadt die niemals schläft”

37 fröhliche Teenager im Alter von 12. bis 15. Jahren erzählen mit Artistik, Tanz und Schauspiel Geschichten aus dem vibrierenden Nachtleben ihrer Stadt, die in einem komplett schwarz-weißen Gewand erscheint.

Was wird sichtbar, was versteckt sich? Wer erwacht, wer schläft? Die Artisten greifen das Spiel von Schatten und Licht, hell und dunkel und schwarz und weiß auf. Frei nach Shakespeare: „Es gibt kein Ding, ohne sein Gegenteil“ oder wie Martin Walser es sagte: „Nichts ist ohne sein Gegenteil wahr“. So funktioniert das Gleichgewicht der Gesellschaft erst durch die Unterschiedlichkeit der Stadtbewohner und natürlich wird auch der Zebrastreifen in Zebraville erst durch seine schwarz-weißen Streifen sichtbar.

Das Publikum darf gespannt sein auf tanzende Einradfahrerinnen, clowneske Handwerker und ausgebrochene Ampelmännchen auf dem Airtrack. Die Parkbank wird von den Akrobaten besetzt, am Trapez feiern Artisten eine Küchenparty und in großen Hängematten chillt die Jugend der Stadt. Wer noch nicht genug vom Nachtleben hat, wird schlussendlich zu einem Abstecher in die schwarzweiße Show-Welt von ZEBRAVILLE eingeladen.

 

Zirkustheater  für Kinder ab 3 Jahren

Erwachsene 12,00€ // Kinder (3.-18. Jahre)  6,00 €
Beginn der Veranstaltung ist um 15 Uhr

Veranstaltung bei Facebook: https://www.facebook.com/events/1084805811704199/